Vinaora Nivo Slider 3.x

„Digi Camp“

„Digi Camp“: Lehrer drücken die Schulbank bzw. „Cybermobbing“ und „Social Hacking auf dem Stundenplan

Die Freie Schule Prerow ist die erste Schule aus Mecklenburg-Vorpommern, die am LEHRER DIGI CAMP teilgenommen hat. Das LEHRER DIGI CAMP wurde an der freien Schule im Zuge des DigitalPakts für die Lehrer veranstaltet. Auf dem Stundenplan standen Workshops wie „Cybermobbing“, „Social Hacking“ und „Digitales Lernen und Lehren“. Neben dem richtigen Umgang mit sensiblen Daten im Internet, beschäftigte sich ein Workshop auch mit dem Gesundheitsaspekt. Das Präventionsprojekt „Immer online – nie mehr allein?“ mit seinen DIGI CAMPS und LEHRER DIGI CAMPS ist ein gemeinsames Projekt der Krankenkasse Barmer und BG3000 in Zusammenarbeit mit TÜV Rheinland. Die Barmer ist Präventionspartner und Förderer des Projekts für die Jahrgangsstufen 6-10 an Schulen in ganz Deutschland.

„BARMER - Cybermobbing“ und „Social Hacking auf dem Stundenplan - klick hier

SVZ - DIGITALISIERUNG IN DER SCHULE :„Digi Camp“: Lehrer drücken die Schulbank - klick hier

Ankündigung

Wir wünschen unserer Schulfamilie, ihren Freunden und Förderern erholsame Herbstferien.

14.-18.10.2019:
Sprach- und Studienreise Paris, Klassen 8 - 12

Do., 17.10.2019:
Herbstnachmittag Grundschule

Herbstferienplan Hort 2019
(klick hier)

Mi., 06.11.2019:
Elternversammlungen zukünftige Klasse 1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mehr Bilder zum Thema

Mehr Bilder zum Artikel gibt es in der Rubrik Fotos aus der Gesamtschule