Vinaora Nivo Slider 3.x

Umweltcamp 2019

Global denken - lokal handeln

Erstes Umweltcamp an der Freien Schule Prerow

Eine Sumpf- und Moorlandschaft… einige Jungen und Mädchen der 4. Klassen stehen bis zu den Knien im Matsch und Modder eines breiten Entwässerungsgrabens. Sie bauen an einer Brücke, denn hier soll in den nächsten Tagen viel Material hinüber. Aber eben nicht in den Erlenbruchwald hinein, sondern der Müll soll heraus! Die Schülerinnen und Schüler haben sich die Säuberung des Moorwaldes zur Arbeitsaufgabe gemacht. „Im Winter haben wir die großen Müllplätze entdeckt, und dann wollten wir da mal aufräumen…“ (Paco, Schüler 4/1). ….. und da wir das nicht im Unterricht schaffen konnten, kamen wir auf die Idee, dass innerhalb eines Umweltcamps auf dem Campus der Schule und in einer Woche in den Sommerferien durchzuführen.“ (Herr Meyer) Die Eltern der Kinder sahen das alles ganz entspannt und haben uns mit allem Notwendigen von Zelten bis leckerem Obst unterstützt oder haben uns sogar zum Pizza Essen eingeladen. Ganz besonderen Dank aber gilt der Familie Jäger, die unser Umweltprojekt mit dem Bereitstellen eines großen Küchenzeltes und eines Müllcontainers unterstützt haben. Jetzt nach ein paar Tagen Arbeit, ist die wilde Müllkippe verschwunden und der Wald sieht wieder ganz natürlich aus, und das macht ein wirklich gutes Gefühl. Dank an alle Teilnehmer dieses Campes, das im nächsten Sommer fortgesetzt werden soll.…

Ankündigung

Wir wünschen unserer Schulfamilie, ihren Freunden und Förderern erholsame Herbstferien.

14.-18.10.2019:
Sprach- und Studienreise Paris, Klassen 8 - 12

Do., 17.10.2019:
Herbstnachmittag Grundschule

Herbstferienplan Hort 2019
(klick hier)

Mi., 06.11.2019:
Elternversammlungen zukünftige Klasse 1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mehr Bilder zum Thema

Mehr Bilder zum Artikel gibt es in der Rubrik Fotos aus der Grundschule.