Vinaora Nivo Slider 3.x

Berufe in der Seeschifffahrt

Am 8.11.2017 stand die Mittwochsreihe ganz im Zeichen der Seefahrt. 

FSP Seefahrt

Frau Marohl von der zentralen Heuerstelle für die Seeschifffahrt in Hamburg, selbst Absolventin der Seefahrtsschule in Wustrow, stellte vor sehr interessierten Schülerinnen und Schülern aus Seefahrtsfamilien und begeisterten Seglern von der Halbinsel Berufe der Seeschiff­fahrt vor.

Sie betonte die Bedeutung einer guten und umfassenden Ausbildung, wie die zum Schiffsmechaniker, die sowohl für spätere leitende Tätigkeiten im nautischen Bereich als auch im Maschinenbereich vorbereitet. In einer dreijährigen Ausbildung aus schulischen Teilen und Fahrten lernt man alles, was für das Führen eines Schif­fes notwendig ist – von der Wartung der großen Antriebe mit über 50.000 kW über den Hilfsdiesel, der Strom für eine Kleinstadt liefern könnte, sowie allem im Bereich Me­tallbearbeitung –  um Reparaturen auf See vornehmen zu können. Außerdem wird alles notwendige nautische Wissen vermittelt, um selbst auf der Brücke zu stehen und später auch einmal ein Schiff selbst als Kapitän oder Kapitänin zu führen.

Sie zeigte uns nicht nur wunderschöne Bilder, sondern erklärte auch zahlreiche Aspekte der Seefahrt und ihre Vielfalt vom Bugsierschlepper im Hafen über Hochseeschlepper, die ganze Bohrinseln transportieren, zu Feedern, die im Küstenbereich Container einsammeln und verteilen, und dann zu Tankern und Containerschiffen, die heute bis zu 400 m lang, 50 m breit und hoch wie ein Hochhaus werden. Frau Marohl zeigte auch die Gefahren der Schifffahrt auf, wie das Wetter und Piraten, sowie Herausforderun­gen, wie das Durchqueren von Zeit- und Klimazonen, und die monatelange Abwesen­heit von zuhause, aber auch die sehr guten Verdienst- und die guten Karrierechan­cen, die die Seeschifffahrt heute bieten.

Es war ein sehr lebendiger und rundherum gelungener Vortrag, der sicher nicht nur beim Berufsberatungslehrer Lust auf die Seeschifffahrt machte ─ gerade hier, wo die Kapitänshäuser stehen und so viel an Seefahrt erinnert!

Ahoi!

 

Ankündigung

Do., 21.03.2019:
Känguruwettbewerb Mathematik Klassen 3 - 10

Mo., 25. - Fr., 29.03.2019:
Projektfahrt ins Ukranenland, Klassen 6

Di., 26.03.2019:
Mathematik-Olympiade, Grundschule
Projekt Wahlen – Demokratie-Bus, Klassen 9

Mo., 01.04.2019:
France Mobil, Ganztagsprojekt Klassen 6 - 12

Fr., 05.04.2019:
Frühlingskonzert
(klick hier)

Stellenausschreibung
(klick hier)

Kreis Vorpommern-Rügen zahlt künftig Schulbus
(klick hier - Information)