Vinaora Nivo Slider 3.x

Klassenfahrt der 4. Klassen nach Schwerin

Bericht der Klassenfahrt der 4. Klassen nach Schwerin

 

Klassenfahrt nach Schwerin

 

Dauer der Klassenfahrt: 19.06.-23.06.2017
Montag: Anreise, Planetarium, Baden
Dienstag: Wanderung zum Landtag, Landtagsführung, Stadtzentrum,Wanderung zurück, Zoosafari nach Schließzeit
Mittwoch: Kanutour mit Dietrich von 9.00-17.00 Uhr
Donnerstag: Wanderung zur Schlossbesichtigung, Picknick im Schlossgarten mit Gewitter, Zuflucht im Museum, Kinobesuch, Wanderung zur Jugendherberge, Abenteuerspielplatz und Gewitter zur Nacht
Freitag: Kofferpacken und Abreise

gelaufene Kilometer: ca. 45 km

Hier gibt es einige Berichte von Schülern 

(Marten) Mir hat die Klassenfahrt nach Schwerin sehr gefallen. Das Kanufahren hat mir auch ganz viel Spaß gemacht. Wir haben uns auch den Landtag angesehen und waren auch im Schweriner Schloss und haben auch das Museum vom Schweriner Schloss mit einem Audioguide angesehen 

(Mika) Mir hat gefallen, dass wir viel an den Strand gegangen sind. Das Paddeln war lustig. Der Thron im Schloss ist richtig cool.

(Phil) Mir hat die Klassenfahrt sehr gut gefallen. Am besten fand ich die Kanutour. Das Essen war sehr gut. Wir hatten sehr schöne Zimmer. Die Leute in der Jugendherberge waren sehr nett. Alle haben sich gut verstanden, es gab fast keinen Streit.

(Oliver) Die Fahrt nach Schwerin war sehr gut. Ich fand gut, dass wir auch Taschengeld mitnehmen durften. Alle Leute waren nett. Die Jugendherberge liegt direkt am See und am Zoo. Das ist sehr, sehr schön. Wir waren sehr oft baden. Das macht immer Spaß. Im Schloss hat es mir auch gefallen und im Kino sowieso.

(Julius) Es hat mir gefallen, dass wir Kanu gefahren sind und dass wir im Kino waren und dass wir baden waren. Das Tischtennisspielen war auch toll. Die Klassenfahrt war Mega toll.

(Jannis) Es hat mir Spaß gemacht. Das Kanufahren war hat mir gefallen, aber es war anstrengend. Wir haben viel Tischtennis gespielt.

(Maurice) Am besten fand ich, dass wir Kanu gefahren sind und dass wir baden waren. Alle haben ganz viel Tischtennis gespielt. Das hat viel Spaß gemacht.

(Fynn) Die Kanufahrt war toll, weil wir gekocht haben und am Ende haben wir ein Rennen gemacht.

(Leonie) Bei der Anreise im dem Zug sind wir mit Bus zu der Jugendherberge gefahren. Zum Schluss des Tages sind wir noch Baden gegangen. Es war schön.

(Malina) Die Klassenfahrt war schön, weil wir ganz viel gewandert sind. Ich war mit Feli in einem Zimmer. Das war gut. Der Film im Kino war lustig. Das Schloss war ein Märchenschloss.

(Alina) Da Essen in der Jugendherberge war lecker. Wir haben schöne Ausflüge gemacht. Schwerin ist eine tolle Stadt.

(Marwin) Die Klassenfahrt war super. Es gab leckeres Essen. Die Betten waren bequem. Alles war wirklich toll, unsere Ausflüge und auch die Zeit zum Spielen. Ich weiß jetzt, wie man richtig paddelt. Das Schloss ist sehr, sehr schön.

(Niklas) Für mich war die Fahrt sehr schön. Wir haben uns gut vertragen und haben sehr viel Tischtennis gespielt. Mit den Lehrern hat es auch Spaßgemacht. Danke, liebe Eltern, dass ihr uns auf solche Fahrten lasst.

(Frieda) Wir haben uns alle gut verstanden. Das Essen hat ganz gut geschmeckt. Die kanufahrt hat mir gut gefallen. Wir durften in kleinen Gruppen im Schloßparkcenter allein shoppen gehen. Das war ganz schön für uns. Die Lehrer waren stolz auf uns, denn wir waren immer pünktlich zurück. Ich freue mich aber auch auf zu Hause und meine Katze.

(Ole) Mit hat die Fahrt gefallen. Wir konnten viel baden. Wir haben Feuer gemacht und selbst gekocht. Wir waren auch im Schloss.

(Fridolin) Mir hat der Kinobesuch gefallen. Im Landtag war es sehr interessant. Wir haben gelernt, dass sich die Politiker nicht immer gut vertragen. Ich hatte mir viel vorgenommen und alles hat geklappt.

(Josephine) Die Kanutour war das Beste, weil wir nicht laufen mussten, sondern fahren konnten. Ich war vorher noch nie auf Klassenfahrt und würde gerne noch einmal mit Klasse wegfahren. Mit den Mädchen aus der Klasse war es sehr lustig.

(Lotte) Wir konnten jeden Tag an den Strand oder auf den Spielplatz. Wir durften auch schon allein shoppen gehen. Das hat uns Spaß gemacht. Wir waren abends allein im Zoo und durften die Tiere füttern und auch anfassen. Verreisen macht Spaß.

(Annelie) Ich fand es schön, dass wir in der Stadt auch mal allein unterwegs sein durften. Wir durften im Landtag im Plenarsaal sitzen. Auch das Museum ich Schloss war schön. Wir hatten alle einen Audioguide und konnten so ganz in Ruhe alles anschauen. Am Donnerstag hat es zwei Mal so richtig doll gewittert. Aber wir hatten Glück, denn wir waren beim ersten Gewitter im Schloss und beim zweiten Gewitter schon in der Herberge.

(Emily) Wir durften uns das Schloss in kleinen Gruppen mit Audioguide anschauen. Das Essen war sehr gut. Wir sind viel gewandert. Das war anstrengend, aber auch lustig. Wir waren immer die Schnecken. Das Kanufahren war super. Wir waren den ganzen Tag auf dem Schweriner See. Auf der Insel Kaninchenwerder haben wir angehalten und uns über dem Feuer selbst etwas gekocht. Das hat Spaß gemacht. Alle haben mitgeholfen.

(Emma) Ich fand es ganz toll, dass wir oft baden konnten. Die Kanutour war lang, anstrengend, aber auch sehr witzig. Ich war bei Herrn Ingwersen im Boot. Er war ein guter Gruppenleiter und hat uns schnell alles beigebracht, sodass wir immer bei den Ersten waren. Unsere Wanderungen waren sehr lang. Wir haben das Busgeld immer eingespart, und so sehr viel gesehen.

(Jasmin) Ich fand die Paddeltour sehr gut. Wir sind über den Schweriner See gefahren und haben eine ganze Insel umrundet. Unser selbstgekochtes Essen war lecker. Das Schweriner Schlossmuseum war interessant. Das Thronzimmer, das Blumenzimmer, das Wohnzimmer und das Winterzimmer waren am schönsten. Wohnen möchte ich dort aber nicht, weil man dort immer sehr viel putzen muss. Der Zoobesuch am Abend war sehr schön. Die Wölfe und Rothunde haben mir am besten gefallen. Im Planetarium haben wir etwas über die Sterne gelernt.

 

Ankündigung

17.12.2018
Grundschule: Weihnachtssportfest

21.12.2018
Kl. 10-12: Studienorientierung an der Uni Rostock

Stellenausschreibung
(klick hier)

Infos Schülerbeförderung Schuljahr 2018/19
(klick hier - Information)

Mehr Bilder zum Thema

Mehr Bilder zum Artikel gibt es in der Rubrik Fotos aus der Grundschule.