Vinaora Nivo Slider 3.x

Projekt Wald: Wir verwandelten uns in Eichhörnchen….

Waldprojekt 

Am 11. Oktober 2016 trafen wir uns mit Steffi und Josi vom Nationalparkamt am Wald in Prerow. Johannes Papa, Herr Brath, begleitete uns an diesem Tag. Es schien ein verregneter Tag zu werden, doch wir hatten uns schon so auf diesen besonderen Unterrichtstag gefreut, wir zogen erst mal los, trotz Nieselregen. Und wir hatten Glück, der Regen hörte auf und wir blieben trocken.

Wir „verwandelten“ uns in Eichhörnchen und lernten Bäume durch Tasten und Fühlen zu unterscheiden. Dabei suchte sich ein Kind einen bestimmten Baum aus. Diesen Baum musste man sich gründlich ansehen und abtasten. Dann wurden dem Kind die Augen verbunden, der Partner führte das Kind von Baum zu Baum und musste durch abtasten der Baumrinde versuchen, den Baum zu erkennen. Das war gar nicht so einfach, wir erst dachten.

Am Ende fertigte sich jeder ein kleines Blätterheft an, indem wir in die vorbereiteten Hefte Blätter, die wir im Wald gesammelt hatten, schraffierten. Wir lernten viel über die Pflanzen und Tiere im Wald und spielten unter der Anleitung von Steffi und Josi schöne Spiele. Es war ein schöner Tag im Wald.

 

 

 

Ankündigung

17.12.2018
Grundschule: Weihnachtssportfest

21.12.2018
Kl. 10-12: Studienorientierung an der Uni Rostock

Stellenausschreibung
(klick hier)

Infos Schülerbeförderung Schuljahr 2018/19
(klick hier - Information)

Mehr Bilder zum Thema

Mehr Bilder zum Artikel gibt es in der Rubrik Fotos aus der Grundschule.